Rehabilitation bei Amyotropher Lateralsklerose (ALS)

Das Rehabilitationszentrum MedifitReha bietet spezialisierte Betreuung für Menschen mit ALS / Amyotropher Lateralsklerose.

Was ist ALS?

Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) ist eine Erkrankung der Nervenzellen (Motoneuronen), die die Muskeln kontrollieren. Dadurch sind die Signale des Gehirns nicht mehr mit den Muskeln verbunden. Dies führt zu Muskelschwäche und Lähmung. Die genaue Ursache der Krankheit ALS ist noch nicht bekannt. ALS ist progressiv und leider ist keine Heilung möglich. Dies bedeutet, dass jemand mit dieser Krankheit allmählich die Kontrolle über seine Muskelbewegungen verliert und seine Unabhängigkeit verschlechtert.

Wenn ALS diagnostiziert wird, wird das Leben auf den Kopf gestellt, das betrifft nicht nur Sie, sondern auch Ihren Partner und Familienmitglieder. Die Folgen von ALS sind sehr weitreichend. Die Einschränkungen steigen und Invalidität tritt in der Regel in kurzer Zeit auf. Die gewöhnlichen Dinge sind plötzlich nicht mehr selbstverständlich. Sie werden allmählich zunehmend abhängig von den Menschen um Sie herum.

Rehabilitation in ALS

Bei ALS begleitet Sie unser Behandlungsteam im Umgang mit den Folgen von ALS und verwandten Erkrankungen. Die Rehabilitationsbehandlung ist individuell auf die Anfragen nach Hilfe und Krankheitsverlauf zugeschnitten.

Die Rehabilitation zielt darauf ab, die Folgen so weit wie möglich zu begrenzen. Unser Ziel ist:

  • die Beweglichkeit der Gelenke zu erhalten/li>
  • Aufrechterhaltung der Muskelkraft/li>
  • Schmerzmanagement/li>
  • Unterstützen von Atmung und Ernährungsstatus/li>
  • Psychologische Hilfe für Patienten und Familienmitglieder/li>
  • Bereitstellung von Lösungen für die Einschränkungen und Gewährleistung einer maximalen Eigenständigkeit und Lebensqualität

Die Rehabilitation bei ALS ist immer maßgeschneidert

Ein multidisziplinärer Ansatz ist für die Rehabilitation bei ALS unerlässlich. Auf diese Weise helfen wir Ihnen, Sekundärprobleme zu vermeiden, Einschränkungen zu minimieren und mit den Folgen von ALS umzugehen.

Um Ihre Rehabilitation so gut wie möglich auf Ihre Hilfe und Pflegebedürfnisse abzustimmen, haben wir ein multidisziplinäres Team mit: Ergotherapie, Reha-Arzt, Neuropsychologe, Neurologe und Physiotherapie. Eine Standardrehabilitation gibt es bei uns nicht. Unser Reha-Arzt passt die Reha-Behandlung an Ihre Beschwerden, Wünsche und Möglichkeiten an.

Sie können uns für die klinische und ambulante Rehabilitation kontaktieren. Wenn Sie sich für die klinische Rehabilitation entscheiden, bringen wir Sie in unser Rehabilitationszentrum mit 24 Stunden medizinischer Versorgung und medizinischer Betreuung. Wenn Sie ambulant rehabilitieren, leben Sie zu Hause und kommen mehrmals in der Woche in unser Rehabilitationszentrum.