Chiropraktik

Mit Hilfe der chiropraktischen Therapie können schmerzhafte Gelenkerkrankungen schnell und einfach reduziert oder beseitigt werden. Dies wird erreicht, indem das Gelenk ruhig und präzise bewegt wird. Gelegentlich wird dies mit einer Manipulationstechnik, auch Kniebeugen genannt, kombiniert.

Oft behandeln Chiropraktiker 4 bis 6 Patienten pro Stunde, bei uns sind alle Behandlungen mindestens 30 Minuten lang. Zusätzlich zur Mobilisierung oder Manipulation in Kombination mit anderen Behandlungen werden Massage und spezielle Übungen zur Dehnung und Stärkung der Muskeln eingesetzt. Unserer Meinung nach geht es nicht nur darum, ein Gelenk zu lockern, unser Ziel ist, dass es auch in Zukunft locker bleibt, damit Sie in Zukunft keinen Chiropraktiker mehr benötigen.